GEZIELTE ANSPRACHE VON WUNSCHKUNDEN

ACCOUNT-BASED MARKETING (ABM)

Komplexe Produkte oder Dienstleistungen werden durch ein fokussiertes Account- Based Marketing unterstützt. Beim ABM geht es um die Qualität der Beziehung zu Ihrem potentiellen Wunschkunden.  Jede Interaktion und jede Erfahrung, die Sie mit diesen Key Accounts teilen, hat bei ABM einen höheren Wert.

@1xVisual.png

Identifizierung High-Value Accounts

Eine genaue Bestimmung Ihres Wunschkunden kann anhand von Profilen bestehender Key-Accounts erfolgen. Alternativ dazu bestehen diverse Methoden Ihre potentiellen Zielkunden noch genauer einzugrenzen.

 

Identify

A

B

C

@1xtailor-made.png

Account-based Kommunikation

Die bereitgestellten Inhalte müssen für jeden indentifizierten Account spezifisch, personalisiert sein. Dies ist zwar mit höheren Aufwand verbunden, erhöht jedoch die spätere Abschlussquote um ein Vielfaches.
 

Communicate

A

B

C

@1xcontact.png

Account Kontakte  involvieren

Jeder einzelne nutzbare Kontakt spielt eine  Rolle in Ihrem Verkaufsprozess. Eine Fokussierung auf das gesamte Buying Center innerhalb Ihres Wunschkunden ist daher entscheidend. Beim ABM konzentrieren Sie sich nicht auf einen Ansprechpartner alleine.
 

Involve

A

B

C